Trikotversteigerungen für den guten Zweck

16.05.2018

TRIKOT (MATCHWORN & SIGNIERT) VOM WÖLFE-KAPITÄN MAXIMILIAN ARNOLD!

U-21-Europameister von 2017 stiftet Heim-Jersey für den guten Zweck!

Maximilian Arnold steht seit 2009 beim VfL Wolfsburg unter Vertrag und spielte zunächst für die U-17- und U-19-Mannschaften der Wölfe, bevor ihn Felix Magath in der Saison 2011/12 zu den Profis holte. Dort bestritt er im November 2011 im Alter von 17 Jahren, fünf Monaten und 30 Tagen sein erstes Bundesligaspiel, was ihm zum jüngsten Debütanten in der Bundesligageschichte des VfL Wolfsburg macht. Am 13. April 2013 erzielte der Mittelfeldstratege beim 2:2 gegen die TSG 1899 Hoffenheim sein erstes Bundesligator. Damit ist er auch der jüngste Torschütze der Vereinshistorie. Im Nationalteam durchlief Arnold ab der U-16 alle Nachwuchsmannschaften und konnte die U-21 im Jahr 2017 bei der EM in Polen als Kapitän zum Turniersieg führen. Das getragene und signierte Heim-Trikot aus der aktuellen Saison 2017/2018 kann hier ersteigert werden.