Trikotversteigerungen für den guten Zweck

04.09.2018

MIT DER RÜCKENNUMMER 25: SIGNIERTES BROOKS-TRIKOT ZU VERSTEIGERN!

Abwehrrecke John Anthony Brooks stiftet signiertes Heimtrikot der Wölfe!

Im Mai 2011 startete der gebürtige Berliner mit amerikanischen Wurzeln seine Profifußballkarriere bei Hertha BSC und debütierte für die erste Mannschaft am 3. August 2013 im Heimspiel gegen den SC Paderborn 07. Zur Bundesligasaison 2017/18 wechselte der 25-Jährige zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg, erlitt in der Spielzeit jedoch zwei schwere Verletzungen. Insgesamt kam der 1-93-Mann in der letzten Bundesligasaison daher nur neun Mal zum Einsatz. Die aktuelle Saison begann für Brooks dafür umso besser: Gleich am ersten Spieltag traf er per Kopf gegen den FC Schalke 04. Zum signierten Heimtrikot aus der vergangenen Saison 2017/18 von Wölfe-Innenverteidiger John Anthony Brooks geht es hier entlang.